Unser Jahresreigen 2017


Download
Postkarte Programm 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 560.9 KB

Mit dem Oktober weht der Sturm die Menschen in die Gmiatlichkeit. Und so geht

es weiter im Jahresreigen der Veranstaltungen im Gosauer Freilichtmuseum mit

dem Herbstfest im Kulturstadl.

 

„Musi, Kunst und Kulinarik“ ist in diesem Jahr das Leitmotiv. Die Werke zweier

wundervoller Kunstschaffender aus Vergangenheit und Gegenwart treffen hier in

ihrer Unterschiedlichkeit aufeinander.

 

Zum einen die Malerin Fabiola Trauner. Kosmopolitin, Künstlerin, Handwerkerin.

Fabiola arbeitet in Abersee am Wolfgangsee an ihren „märchenhaften“ Objekten.

An diesem Tag können ihre Bilder, Karten, Taschen und T-Shirts bewundert und

erworben werden.

 

Zum anderen beginnt im Stadl an diesem Sonntag die Ausstellung „Rund um Gosau

in historischen Aufnahmen“ mit herausragenden Fotos und Texten von

Dr. Karl Kaser. Aus tausenden Glasplatten herausgesucht dürfen wir 60 Aufnahmen

rund um Gosau und den Dachstein präsentieren. Die nachfolgenden

Öffnungszeiten der Ausstellung sind zunächst von Montag, 2. Oktober bis Freitag,

6. Oktober jeweils von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr. Weitere werden gesondert

bekannt gegeben.

 

Sie genießen außerdem feines Gulasch vom heimischen Wild mit Spotzn und

Rotkraut, süße Apfelradln und hausgemachte Kuchen und Torten zu leichter

 

Musik. Produkte aus der Hoamat stehen zum Verkauf.